Finanz Lotze 3.0

Mit Ihrer kostenfreinen Anbindung erhalten Sie auf alle Vergleichsrechner kostenlosen Zugriff….

FinanzLotse 3.0 von Softfair

Das spartenübergreifende Beratungswerkzeug: Sie können bestehende Verträge einpflegen und die Software ermitteln lassen, wo bei Ihrem Kunden ggf. Absicherungslücken bestehen. Zu den Altverträgen werden automatisch Optimierungsvorschläge erstellt.

Mit dem FinanzLotsen 3.0 von Softfair stellt Fonds Finanz Ihnen eine echte Innovation für die ganzheitliche Versicherungsberatung zur Verfügung. Der FinanzLotse 3.0 bildet eine ideale Kombination aus Beratungs-, Analyse- und Verkaufstools.

Der spartenübergreifende Beratungsansatz dient dazu, dem Kunden schnell und intuitiv etwaig bestehende Absicherungslücken aufzuzeigen. Dabei wird Ihnen als Berater im Beratungsgespräch – anders als bei herkömmlichen Programmen – keine starre Beratungsstruktur vorgegeben. Stattdessen richtet sich der Verlauf ganz nach Kundenwunsch und bietet sowohl Ihnen als auch Ihrem Kunden schnelle Erfolgserlebnisse.

Außerdem wurde bei der Entwicklung auf maximale Benutzerfreundlichkeit geachtet worden, so dass Sie den Rechner gemeinsam mit dem Kunden verwenden können. Ein besonderer Vorteil des FinanzLotsen 3.0 gegenüber klassischen Vergleichsrechnern ist, dass er Alttarife, also bestehende Verträge des Kunden in den Vergleich einbeziehen kann.

Den FinanzLotsen 3.0 können Sie ganz einfach über Ihren Softfair-Rechner auf der Fonds Finanz Webseite aufrufen. Klicken Sie hierzu im Akquisecenter auf den Menüpunkt „FinanzLotse 3.0“

Bestandsübertragung

Übermitteln Sie Ihre Verträge ganz einfach online.

Makler-Homepage

Sichern Sie sich Ihre persönliche Makler-Homepage

Ihr persönlicher Testzugang

Testen Sie die Plattform und die Leistungen

Weiterbildung

Hier finden Sie alle Informationen zu unseren Weiterbildungangeboten

Kundenverwaltungsprogramm

Nutzen Sie das einfache Kundenverwaltungsprogramm

Warum Regionaldirektor?

Ihre Vorteile durch die Regionaldirektorenbetreuung

Erstinformation

Erstinformation

Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß § 15 VersVermV

Kontaktdaten:

afp. regionaldirektion
Armin-Alexander Fritz
Schörlinsmatten 14
79336 Herbolzheim

Telefon: +49 (172) 7223333
Telefax: +49 (7643) 9360025
E-Mail: fondsfinanz@afp-consult.de
Webseite: https://www.afp-regionaldirektion.de/

Tätigkeitsart:

Gemeldet als Versicherungsmakler bei der IHK Südlicher Oberrhein, Schnewlinstr. 11-13, 79098 Freiburg mit einer Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 der Gewerbeordnung.

Gemeldet als Finanzanlagenvermittler bei der IHK Südlicher Oberrhein, Schnewlinstr. 11-13, 79098 Freiburg mit einer Erlaubnis nach § 34f Abs. 1 Ziff. 1 der Gewerbeordnung.

Gemeldet als Immobiliardarlehensvermittler bei der IHK Südlicher Oberrhein, Schnewlinstr. 11-13, 79098 Freiburg  mit Erlaubnis nach § 34i Abs.1 Ziffer 1 GewO.

Gemeldet als Immobilienmakler mit Erlaubnis nach § 34c GewO, erteilt durch das Landratsamt Ortenaukreis. Zuständige Aufsichtsbehörde: Landratsamt Emmendingen.

Gemeinsame Registerstelle nach § 11 a Abs. 1 GewO:

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 600 58 50
(Festnetzpreis 0,20 Euro/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 Euro/Anruf)
www.vermittlerregister.info

Vermittlerregisternummer Versicherungsvermittlung: D-D2D1-HAF4I-68

Vermittlerregisternummer Finanzanlagenvermittlung: D-F-126-8G8A-52

Vermittlerregisternummer Immobiliardarlehensvermittler: D-W-126-PG6V-04

Zuständige Registrierungsbehörde:

IHK Südlicher Oberrhein Schnewlinstr. 11-13 79098 Freiburg

Telefon: 0761 3858-0
Telefax: 0761 3858-222
E-Mail: info@freiburg.ihk.de
Webseite: https://www.suedlicher-oberrhein.ihk.de/

Offenlegung direkter oder indirekter Beteiligungen über 10% an Versicherungsunternehmen oder von Versicherungsunternehmen am Kapital des Versicherungsvermittlers über 10%:

Der Versicherungsvermittler hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.

Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals am Versicherungsvermittler.

Beratung und Vergütung

Es wird eine Beratung und eine Vermittlung angeboten.

Der Makler erhält eine Courtage im Zusammenhang mit der Vermittlung vom Versicherungsunternehmen, welche in den Versicherungsprämien enthalten ist. In geeigneten Fällen vermittelt der Makler auf Honorarbasis. Das Honorar ist direkt vom Kunden zu zahlen. Darüber hinaus erhält der Makler (keine) Zuwendungen.

Anschriften der Schlichtungsstellen:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin

Tel.: 0800 3696000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 0800 3699000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Internet:

Ombudsmann für die Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin

Tel.: 0800 2550444 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 030 20458931
Internet: www.pkv-ombudsmann.de